Das Projekt „Mémoires à quatre voix“

„Ein Krieg – vier Wege der Erinnerung“ in Perpignan/Südfrankreich  Vom 6. bis 11. März 2017 konnte man in der südfranzösischen Stadt Perpignan eine Woche der besonderen Art erleben. Den Anstoß hatte Barbara Brix gegeben, Mitglied des Freundeskreises der KZ-Gedenkstätte Neuengamme und Kennerin der Geschichte des 2. Weltkrieges in dieser Region,…

Weiterlesen / Continue reading

Zusammen stark sein: Das Forum „Zukunft der Erinnerung“ 2017

Die eigene Familiengeschichte teilen, Rassismus und Diskriminierung bekämpfen und eine paneuropäische Erinnerungskultur schaffen Am 1. Mai und 2. Mai 2017 fand in der KZ-Gedenkstätte Neuengamme das dritte Forum „Zukunft der Erinnerung“ statt. 65 Menschen aus Belgien, Deutschland, Frankreich, den Niederlanden, Polen, Slowenien und Russland waren dafür nach Hamburg gereist. Unter…

Weiterlesen / Continue reading