Für ein gerechteres, demokratisches Deutschland

Der Sohn eines ehemaligen Häftlings des KZ Dachau berichtet Mein Vater, Dr. Karl Otto Watzinger, wurde 1913 geboren. Er wuchs mit zwei Geschwistern in einer bildungsbürgerlichen Familie in Tübingen auf. Sein Vater, Carl Watzinger, war Professor für Archäologie, seine Mutter hatte keine Berufsausbildung, beschäftigte sich gerne mit Literatur  und Theater…

Weiterlesen / Continue reading

Das Projekt „Mémoires à quatre voix“

„Ein Krieg – vier Wege der Erinnerung“ in Perpignan/Südfrankreich  Vom 6. bis 11. März 2017 konnte man in der südfranzösischen Stadt Perpignan eine Woche der besonderen Art erleben. Den Anstoß hatte Barbara Brix gegeben, Mitglied des Freundeskreises der KZ-Gedenkstätte Neuengamme und Kennerin der Geschichte des 2. Weltkrieges in dieser Region,…

Weiterlesen / Continue reading